raidegs Eintracht Fanpage

Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation .

http://solidaritaet-mit-soldaten.de/
Service
Tabelle

Willkommen

  • mehr... (518 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • 19 mal gelesen

Niederlage in Paderborn

Thema: Rund um die SGE

Eine Halbzeit zum Vergessen, eine Halbzeit mit dem schlechteren Ende für die Eintracht.

Die Hessen lieferten sich am Sonntag in Paderborn zumindest 45 Minuten lang ein rassiges Duell mit dem Aufsteiger, das die Eintracht mit 1:3 (0:0) verlor.

Wie gewohnt konnten sich die Gäste auf Goalgetter Alexander Meier (57.) verlassen.

Doch Marvin Ducksch (66.), Uwe Hünemeier (79.) und Stefan Kutschke (85.) drehten die Partie noch zugunsten des Aufsteigers.


Spielbericht: hr

mehr...


Sieg gegen Köln

Thema: Rund um die SGE

Die Eintracht hat einen hart umkämpften 3:2-Sieg gegen den 1.FC Köln eingefahren.

Was Eintracht-Manager Bruno Hübner bereits in der Halbzeitpause analysierte, galt für das komplette Spiel. "Es ist eine hohe Qualität. Es geht hoch und runter", attestierte Hübner.

Das bessere Ende hatten freilich die Hessen auf ihrer Seite.

Ein Doppelpack von Alex Meier (44./54.) und ein Eigentor von Kevin Wimmer (79.) sicherten der Eintracht die Saisonpunkte zehn bis zwölf. Marcel Risse (15.) und Jonas Hector (65.) hatten für den 1.FC Köln getroffen. 


Quelle: hr-online

mehr...


Sieg in Hamburg

Thema: Rund um die SGE

90 Minuten blieben die Eintracht und der HSV vieles schuldig. Doch der 2:1-Siegtreffer durch Lucas Piazon war das Eintrittsgeld wert:

Aus knapp 30 Metern schlenzte der Brasilianer einen Freistoß in der 90. Minute in den Knick.

Dem Hamburger Torhüter Jaroslav Drobny blieb dabei nichts übrig als zu staunen. Einzig der Applaus des Tschechen fehlte. 


Haris Seferovic hatte die Frankfurter mit der ersten richtigen Chance in Führung gebracht (44.), ehe Nicolai Müller in der 58. Minute den verdienten Ausgleich für den HSV erzielte.

Hamburg war dem Siegtreffer in der Folge deutlich näher als die Eintracht.

Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf hatte jedoch mit dem eingewechselten Piazon noch ein Ass im Ärmel. "Das war kein Zufall. Er übt das im Training auch so", kommentierte Schaaf den Siegtreffer von Piazon, "ein wunderschönes Tor."


Quelle: hr

mehr...



212 Artikel (71 Seiten, 3 Artikel pro Seite)

Eintrachtspiele
Bundesliga
Call & Surf Comfort
Login
Eintracht-Links





Eintracht Museum
Topliste
raidegs TOP-100 Liste