Quick links: Springe zum Inhaltsbereich der Seite, Springe zur Seitennavigation, Springe zur Suche.

Artikel Übersicht


Eintracht ringt Barca nieder

Die Eintracht siegte mit 3:2 (2:0) im Camp Nou und hat sich damit den Einzug ins Halbfinale der Europa League gesichert.

Den denkwürdigen Abend eröffnete Filip Kostic mit dem 1:0 durch einen Foulelfmeter in der 4. Minute. In der 36. Minute legte Rafael Borré per Traumtor aus rund 20 Metern nach. In der 67. Minute machte Kostic sogar das 3:0, das von rund 25.000 Eintrachtfans frenetisch gefeiert wurde.

Spielbericht hr:

Heimspielniederlage

Die Eintracht hat das Heimspiel gegen den SC Freiburg mit 1:2 (0:1) verloren.

Die Breisgauer gingen durch Vincenzo Grifo in Führung (27. Minute), Filip Kostic glich für die Hessen aus (54.). Das letzte Wort hatte aber Freiburgs Edel-Joker Nils Petersen (68.).

Spielbericht hr:

1:1 gegen Barcelona

Die SGE hat trotz der besten Saisonleistung einen Sieg gegen den FC Barcelona verpasst.

Ansgar Knauff hatte die Eintracht mit einem Traumtor in Führung gebracht (48. Minute), Ferran Torres glich nach toller Kombination aus (66.). In der Schlussphase musste die SGE nach einer Gelb-Roten-Karte von Tuta in Unterzahl spielen.

Spielbericht hr:

0:0 gegen Fürth

Die Eintracht ist erneut nicht über ein 0:0 hinausgekommen.

Allen voran Fürths Keeper Linde verhinderte eine gelungene Generalprobe vor dem Barcelona-Spiel.

Die Adlerträger waren zwar spielbestimmend, kamen aber nur selten zwingend vor das Tor der Gäste. Mit einem Sieg hätte die SGE auf Platz sieben springen können.

Spielbericht hr:

 


327 Artikel (82 Seiten, 4 Artikel pro Seite)